27. Straßenfest am Connewitzer Kreuz  –  Sonntag, 27. Mai 2018

Ganz ehrlich: 1000 Tassen möchten wir doch alle nicht abwaschen müssen?! Viel lieber genießen wir den schönen Maisonntag in Connewitz. Flanierend auf der Selneckerstraße zwischen unzähligen interessanten Ständen, auf Wissensexkursion mit sachkundig Führenden oder (geruhsam) sitzend: in der Paul-Gerhardt-Kirche, vor der Bühne an der Brandstraße, im Kirchbergcafé, auf der „Piazza“.

Artisten u.a. aus der aktuellen Show des Krystallpalast-Varieté werden auftreten, drei Damen musizieren Klezmer-Klänge, Renaissancemusik wird Ihr Herz erfreuen, das Musical von David und Jonathan durch Kurrende und den Jugendchor Cantabile aufgeführt. Neue Geschichten gibt’s mit Reggaehase Booo und König Drosselbart reitet auf dem Markt mitten hinein in einen großen Tassenberg! Fehlt neben sprudelnd-frischer Limonade, kühlem Bier und einem Kaffee im Schatten großer Bäume vielleicht nur noch ein Brunnen. Aber was sollte der mit Tassen zu tun haben? Lassen Sie sich verführen – zu einem Besuch unseres 27. Straßenfestes! Für schmutziges Geschirr übrigens steht ein Spülmobil bereit – 1000 Tassen sind im Handumdrehen blitzblank. Und an dieser Stelle hier mal ein großes Dankeschön an alle ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die dieses Fest ermöglichen: Hoch die Tassen!